Cristina Zehrfeld - Freie Journalistin und Autorin
Cristina Zehrfeld - Freie Journalistin und Autorin

Reportagen, Portraits, Interviews und Berichte sind mein Metier als freie Journalistin. Parallel dazu bin ich als Fotografin unterwegs, so dass (wenn gewünscht) Text und Bild bei mir in einer Hand liegen.

 

Als Autorin freier Texte habe ich mich vor allem dem heiteren Genre verschrieben. Auch beim Gestalten dieser Internetpräsenz konnte (und wollte) ich mein Faible für Satire nicht komplett unterdrücken. 

 

Insofern: Viel Vergnügen, Ihre Cristina Zehrfeld

Aktuelles aus Schreibstube, Fotostudio und Atelier:

 

 

Immer deutlicher zeichnet sich ab, dass die Chronologie bei den letzten beiden Maestro-Carl-Büchern wohl etwas durcheinander geraten wird: Während Band 6 vor sich hin dümpelt, nimmt Band 7 doch langsam Gestalt an. - Wobei es in diesem Buch gar nicht um Maestro Carl gehen wird. 

Maestro Carl, Band 7 - Zum Geleit 

 

Eigentlich ist bereits alles zu Maestro Carl gesagt. Doch auch wenn die wirklich wichtigen Informationen in den ersten sechs Bänden der Maestro-Carl-Reihe zu finden sind, füge ich in diesem letzten Bändchen noch einige Randbemerkungen zu jener Person an, ohne die es Maestro Carl nicht gäbe:

Professor KMD Matthias Eisenberg ist gänzlich unverschuldet zum Ideengeber, zum belebenden Geist, ja zum leibhaftigen Spiritus Rector der Serie geworden. Leider gibt es über Herrn Professor nicht viel zu berichten, aber angesichts seiner unschätzbar hohen Verdienste um die Figur des Maestro Carl möchte ich nicht versäumen, das Wenige in aller gebotenen Kürze zusammenzufassen.

Um jeglicher Enttäuschung der geneigten Leserschaft von vornherein entgegenzuwirken, betone ich hiermit ausdrücklich, dass dieser letzte Band lediglich eine Komplettierung darstellt, also meinem übertriebenen Ordnungssinn geschuldet ist. Der Informationsgehalt jedenfalls tendiert (im völligen Gegensatz zu den vorherigen Bänden) gegen Null.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cristina Zehrfeld